Sommerbauprojekt 2020 - Villagerdörfer
Offline
LottaXL
Sommerbauprojekt 2020
Member und Staffler bauen gemeinsam

   

Villagerdörfer – Renovierung und Neubau

Unser Sommerbauprojekt steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Villager und geht zwölf Wochen lang vom 20. Juni bis 12. September.
Seit der Version 1.14 Gibt es fünf verschiedene Dorftypen mit jeweils anders aussehenden Villagern.  Diese verschiedenen Dörfer möchten wir auch auf der Hauptmap haben.

Unser Plan für das Sommerbauprojekt:

1. Etnaria in einen Ebenendorf umbauen/neugestalten
2. Das Norddorf in ein Taigadorf umbauen/neugestalten
3. Ein Savannendorf in der Nähe von Anagrom Ataf neubauen
4. Ein Tundradorf im neuen Wohngebiet im Schneebiom neubauen
5. Ein vorhandenes Wüstendorf umbauen/neugestalten

Dabei wollen wir die Gebäude des Dorfes im Stil der Vanilladörfer belassen. Allerdings müssen alle Gebäude größer werden,
damit man sie auch vernünftig einrichten kann.

Alles findet wieder im Bauprojekte-Bereich unserer Creativewelt statt.
Gebaut wird auf einem GemeinschaftsprojektGS. Fertige Gebäude werden bei Gefallen direkt in das vor Ort kopierte Dorf/in die kopierte Landschaft gepastet. Wir werden ein Dorf nach dem anderen fertigstellen und immer nur maximal zwei Dörfer zurzeit bearbeiten.

   

Bei /warp sommer findet ihr neben jeder Menge Erklärtafeln auch Miniversionen der fünf Dörfer im Vanillastil.

Für jedes Dorf gibt es einen genauen Plan mit Einzelheiten, benötigten Gebäuden und sonstigen Vorgaben – allerdings erst, wenn wir das Dorf auch angehen.
Wer beim Sommerbauprojekt mitmachen möchte, schreibt einfach eine Modreq: /modreq Ich möchte ein Dörfler sein!
Ihr bekommt dann Rechte auf dem GemeinschaftsprojektGS und wir melden uns dann bei euch und besprechen, wo ihr helfen
und was ihr bauen möchtet.

Um euch das Bauen und Gestalten zu erleichtern, steht euch eine Auswahl an Bannern und Dekoköpfen zur Verfügung. Außerdem können alle Sommerbaueventteilnehmer unabhängig vom Rang an einer ArtDeko-Schulung teilnehmen, die regelmäßig während der ganzen Projektzeit angeboten wird. Nach erfolgreicher Teilnahme erhaltet ihr temporäre Rechte auf dem ProjektGS.
Solltet ihr noch nicht Pro-Member sein, wird euch die Schulung bei Erreichen des Ranges gutgeschrieben.
Besitzt ihr WorldEdit-Rechte auf der Creative-Welt, dürft ihr diese selbstverständlich nutzen und auch anderen
Teilnehmern damit helfen.

Jeder, der erfolgreich am Sommerbauprojekt mitwirkt, bekommt am Ende eine von uns gepackte Villagerkiste als Dankeschön.

Auf eine erfolgreiche Sommerbauphase,
euer Staffteam
Dieser Beitrag hat Diamanten von Richie932 und TheoRetisch1 erhalten
Wisse immer was du sagst - Sag nicht alles was du weißt
Offline
Rabadac
Ich möchte hier noch eine Ergänzung anbringen:

Zu jedem Villager-Beruf gibt es einen passenden Arbeitsplatzblock. Wenn ein berufsbezogenes Gebäude erstellt wird, muß dieser verwendet werden.

Hier eine Liste aller Berufe mit ihren zugeordneten Arbeitsplatzblöcken (Siehe auch Minecraft-Wiki -> Dorfbewohner):

Bauer - Komposter
Pfeilmacher - Bognertisch
Bibliothekar - Lesepult
Fischer - Fass
Fleischer/Metzger - Räucherofen
Geistlicher - Braustand
Gerber - Kessel
Grob/Werkzeugschmied - Schmiedetisch
Kartograf - Kartentisch
Maurer/Steinmetz - Steinsäge
Panzermacher/Rüstungsschmied - Schmelzofen
Schäfer - Webstuhl
Waffenschmied - Schleifstein
Dieser Beitrag hat Diamanten von TheoRetisch1 und LottaXL erhalten
[Bild: 67Zzoyz.jpg]
Offline
LottaXL
Aktuell im Bau befindlich:
1. Etnaria in ein Ebenendorf umbauen/neugestalten

   
Bauvorgaben für Etnaria:
- Der Dorfstil 'Ebenenedorf' muss erkennbar sein
- Fassaden, Dächer, Einrichtung, etc. sollen aber mehr Details, Struktur und Varianz aufweisen

- Gebäude müssen etwas größer als im Vanilla sein
- Berufs bezogene Gebäude müssen sowohl Arbeitsstationen als auch Schlafplätze haben

- Es dürfen auch berufsfremde Arbeitsplätze als Deko verwendet werden
- der Außenbereich soll ausbruchsicher sein (kann auch später beim Einfügen angepasst werden)


Deko:
Felder, Beete, Dorf spezifische Deko, Brunnen, Bänke, die Mine, die Dorfmauer, Dorfeingänge, Brücken, Aussichtsturm,
Lampen, Sonstiges kann auf dem BauGS vorgebaut oder in abgesprochenen Einzelfällen vor Ort angegangen werden.

Diese Gebäude brauchen wir:
Legende: frei - im Bau - fertig

- Bauernhaus für 2 Bauern (Komposter): Donnersteppe
- Fleischerei für 2 Schlachter (Räucherofen): Rabadac
- Fischerhütte für 2 Fischer (Fass): Lotta
- Schaferhütte für 2 Schäfer (Wegstuhl): Rabadac
- Gerberei für 2 Gerber (Kessel): Rabadac
- Pfeilemacherei für 2 Pfeilemacher (Bognertisch): Lotta
- Maurerwerkstatt für 2 Maurer (Steinsäge)plus Steinbruch: BarSerkr
- Waffenschmiede für 2 Waffenschmiede (Schleifstein): zKaaneki
- Rüstungsschmiede für 2 Panzermacher (Schmelzofen): zKaaneki

- Werkzeugschmiede für 2 Grobschmiede (Schmiedetisch): __Lemming__
- 1/2 Gotteshaus für 2 Geistliche (Braustand): Lotta
- 2/2 Gotteshaus für 2 Geistliche (Braustand): Rabadac
- 1/3 Bücherei/Buchladen für 2 Bibliothekare (Lesepult): melly061992
- 2/3 und 3/3 in einem Bücherei/Buchladen für 2 Bibliothekare (Lesepult): __Lemming__

- Schreibstube/Schule für 2 Kartografen (Kartentisch): Rabadac
- 1/6 normale Wohnhäuser für 1-3 Nichtsnutze: Lotta

- 2
/6 normale Wohnhäuser für 1-3 Nichtsnutze: Rabadac
- 3/6 normale Wohnhäuser für 1-3 Nichtsnutze: BarSerkr
- 4/6 normale Wohnhäuser für 1-3 Nichtsnutze: Lotta
- 5/6 normale Wohnhäuser für 1-3 Nichtsnutze: Kairer
- 6/6 normale Wohnhäuser für 1-3 Nichtsnutze:

Bei diesen Gebäuden/Objekten bitte nachfragen:

- Mine
- Aussichtsturm __Lemming__
- Mühle __Lemming__
- Marktplatz BarSerkr und __Lemming__
- Brunnen __Lemming__
- Dorfeingang
- 1/3 Brücke __Lemming__
- 2/3 Brücke
- 3/3 Brücke
Dieser Beitrag hat Diamanten von TheoRetisch1 erhalten
Wisse immer was du sagst - Sag nicht alles was du weißt




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste